, Author

Last Updated on

Eine kurze Information für meine Leserinnen und Leser:

Ich habe in meinem Artikel über das Leistungsschutzrecht ja erwähnt, daß es wegen der “Zwangswerbung” meines Freehosters eventuell Ärger wegen des LSR geben könnte. Diese Gefahr ist nun gebannt, ich habe diesen Werbebanner nämlich jetzt auf meine eigentliche Startseite verbannt das Blog selbst ist somit ohne Werbung! 😉

Damit ist nun eindeutig geklärt, daß mein Castle hier nicht kommerziell betrieben wird und ich damit auch kein Geld verdiene! Ich habe nur das Impressum meiner “Open Source Welt” anpassen müßen, das war aber auch alles. Da diese Site auch wenig besucht wird stört der Banner dort niemanden und wenn, dann soll die- oder derjenige eben einen Werbeblocker wie Adblock Plus verwenden! Das rate ich sowieso jedem, da das Internet ja leider immer mehr mit Werbung zugemüllt wird. Motzblausmilie

 

Grüße nun aus der endlich werbefreien Schreibstube von TmoWizard’s Castle zu Augsburg Schreibsmilie

Mike, TmoWizard Zaubersmilie

CC BY-NC-SA 4.0 Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Computer/Internet, Information, Nachrichten & Politik

4 Replies to “Dank #LSR: TmoWizard’s Castle ist nun werbefrei!”

  1. Hallo
    meine Glückwunsche zur werbefreie Blog.
    Zwangswerbung ist nicht so gut,aber andereseits die Jungs wollen sich auch Finanzieren(Server ist Teuer).
    Hab damals meine erste Community wegen Zwangswerbung verlassen,weil User dies gestört hat,war auch Extrem,Banner,Poup usw.
    MfG
    1. Hi Viktor!

      meine Glückwunsche zur werbefreie Blog.

      Danke! Wobei diese Banner eigentlich sowieso auf die Startseite sollten, na und da ist er jetzt ja auch! 😉

      Zwangswerbung ist nicht so gut,aber andereseits die Jungs wollen sich auch Finanzieren(Server ist Teuer).

      Eben, deswegen sage ich ja auch nichts gegen diese Werbung. Außerdem ist der Service von CwCity.de wirklich bis jetzt einwandfrei!

      Hab damals meine erste Community wegen Zwangswerbung verlassen,weil User dies gestört hat,war auch Extrem,Banner,Poup usw.

      Das war mit ein Grund, warum ich von Funpic weg bin. Da gab es nämlich keine Möglichkeit, diesen Werbelayer abzuschalten!

      Viele Grüße aus Augsburg

      Mike, TmoWizard

  2. Mike selber habe bei meinem Blog gar keine Werbung,aber bin so einer,auf andere Blogs klicke gerne ab und zu mall Banners damit andere unterstützt werden.Ein guter Projekt hat viel kosten.
    MfG
    1. Hi Viktor!

      Da bin ich am überlegen, ob das hier überhaupt funktioniert hätte. Da ich aber bei einem Freehoster bin kostet mich mein Blog eh nur meine Flatrate und die muß ich ja sowieso zahlen! 😉

      Viele Grüße aus TmoWizard’s Castle zu Augsburg

      Mike, TmoWizard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.