, Author

Last Updated on

Werte Leserinnen und Leser,

so habe ich mir das Ende 2019 bestimmt nicht vorgestellt. Am 20.12.2019 stand nachts um kurz nach 23:00 Uhr die Polizei bei mir vor der Tür! Die traurige Mitteilung:

Meine Ex-Frau Andrea ist mit nur 50 Jahren verstorben!

Andrea
Ich hatte also keine gute Zeit die letzten paar Tage, wirklich nicht. Aus diesem Grund mögt ihr es mir bitte verzeihen, daß ich nun eine längere Pause einlege. Da es mir selbst nach meinem Schlaganfall gesundheitlich auch nicht besonders gut geht sehe ich mich leider zu dieser Maßnahme gezwungen.

Es geht somit erst irgendwann im neuen Jahr 2020 weiter, genau kann ich das natürlich nicht beurteilen.

 

In diesem Sinn wünsche ich euch nun ein gutes neues Jahr!

 

Viele Grüße nun aus dem Mausoleum von TmoWizard’s Castle zu Augusta Vindelicorum Paepstinsmilie

Y gwir yn erbyn Y byd!

Mike, TmoWizard Zaubersmilie

Dieses Werk ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Information

4 Replies to “Weihnachten + ein neues Jahr + ein Todesfall = Blogpause”

    1. Hallo Rainer,

      seit vielen Jahren bin ich das ja schon fast gewohnt! Immer zwischen meinem Geburtstag am 17.11. und Silvester kommt es meisten knüppeldick auf mich zu. Diesmal ist es aber schon heftig, denn mit dem Tod von Andrea habe ich wirklich nicht gerechnet. 🙁

      Auch wenn wir bereits seit 2006 geschieden sind war Andrea doch immer eine gute Freundin für mich! Wir hatten eine schöne Zeit zusammen, dieses Jahr waren es 20 Jahre daß wir uns kennen. Auch nach unserer Scheidung haben wir immer noch viel gemeinsam unternommen, diese Gemeinsamkeit kann uns niemand mehr nehmen.

      Doch das Leben muß weiter gehen, auch nach solch einem Schicksalsschlag! Es wird zwar nie mehr so sein wie früher, aber immerhin kann ich im Guten an Andrea zurückdenken.

      Nun wünsche ich auch dir einen guten Rutsch in’s neue Jahr 2020, aber bitte nicht zu heftig! 😉

      Grüße aus Augsburg

      Mike, TmoWizard

  1. Lieber Mike,

    das tut mir sehr Leid und ich wünsche Dir ganz viel Energie und Geduld, um diese endgültige Trennung zu verarbeiten und irgendwann einmal ohne Schmerz und ganz viel Freude an Andrea zurück denken und fühlen zu können.

    Ich wünsche Dir einen ruhigen Übergang in ein für Dich letztendlich friedliches neues Jahr.

    Sei umarmt
    Gerhard

    1. Hallo Gerhard,

      der Abschied fällt mir nicht wirklich schwer. Das Problem ist nur, daß das so plötzlich und unerwartet eintrat. Sie war ja seit Jahren krank (Dialyse), aber sonst ging es ihr mehr oder weniger gut.

      Daß mir nicht zum Feiern zumute ist leuchtet ein, ich lausche hier einfach dem Radio (Rockantenne) und ansonsten höre ich der sinnlosen Geldverschwendung in der Nachbarschaft zu… ruhig ist was anderes! 😉

      Die Kinder demonstrieren bei „Fridays for Future“ und die Eltern schießen ihr Pulver/Geld in den Nachthimmel!

       

      In diesem Sinn auch dir ein gutes und gesundes neues Jahr

      Mike, TmoWizard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.