SeaMonkey-Tutorial: #SSLv3 deaktivieren und einen Proxy mit Add-on verwenden

Werte Leserinnen und Leser, hier zuerst einmal folgende Warnung: Es gibt eine schwere Sicherheitslücke in SSLv3 Hier auch gleich die Entwarnung für SeaMonkey: SSLv3 läßt sich in SeaMonkey sehr leicht deaktivieren! Man geht einfach über das Menü “Bearbeiten” auf “Einstellungen…”. Dort geht es weiter bei Read More …